PCCM Consulting > Unser Angebot > Produktivitätsprogramm, Kostentransparenz und Kostenoptimierung

Produktivitätsprogramm, Kostentransparenz und Kostenoptimierung

Wir fokussieren uns auf ausgewählte Themenfelder und Prozesse, bei denen wir mit unseren Methoden und webbasierten Tools einschlägige Erfahrungen und nachweisbare Erfolge erzielt haben.

Produktivitätsprogramm, Kostentransparenz und Kostenoptimierung
Einführung / Ausbau
systematisches Produktivitätsprogramm
Kostentransparenz und Kostenoptimierung
Ermittlung Produktivitätslücken/ erforderliche Maßnahmen aus Ergebnisüberleitungen je P&L Einheit
Maßnahmensystematik inkl. einheitlicher Maßnahmen-blätter/Härtegradlogik, Maßnahmenüberwachung
Bestandsaufnahme/Validierung bisheriger Maßnahmen
Erarbeitung zusätzlicher Maßnahmen abgeleitet aus Ideen-Workshops, internen Benchmarks, Scorecards usw.
flächendeckende Einführung Systematik/Reportingsystem für Produktivitätsprogramm
organisatorische Voraussetzungen wie Implementierung Program Office, Durchsprachen, Tools usw.
ausgewählte (personenbezogene) Kosten im GK-Bereich
Schaffung Transparenz und Einsparung 10 – 30% durch:
Implementierung Kosten-Controlling Tool auf Kostenstellen- und Mitarbeiter-Ebene für personenbezogene Kosten wie IT/TK-, Reise-, Raumkosten usw.
webbasierte Bereitstellung personenbezogener Auswertungen an Mitarbeiter und deren Vorgesetzte
internes Benchmarking, Ableitung von Zielen
Erarbeitung von Einsparungs-Maßnahmen
Bereitstellung Berichterstattung/Controlling
Assetmanagement:
Optimierung überfällige Forderungen
Optimierung Vorräte
Methoden und Tools
IT Tools (z.B. Sharepoint, Kostencontrolling-Tool, CashIn usw.)
Berichterstattung/Projektberichte/Planung
Kennzahlensystem (Scorecards und KPI)
Beteiligung am Geschäftserfolg/Incentivesystem
*) bei vorhandenem, aber noch nicht optimalem Programm: Ausbau zu einem systematischen und konsequenten Produktivitätsprogramm